Hundesportverein-Ahrtal

Begleithunde-Gruppe

Ziel: Begleithunde-Prüfung (Hunde-Führerschein). Dies ist wohl die wichtigste Prüfung im gesamten Hundesport, ist sie doch die "Eintrittskarte" und Grundvoraussetzung zur Teilnahme an Prüfungen und Turnieren in nahezu allen weiterführenden Hundesportarten - die Basis des Hundesports eben.

 

Gehorsam, Gruppenarbeit und Spaß in der Mensch-Hund-Beziehung bestimmen hier das Programm, sowie mögliches Fehlverhalten wieder in die richtige Bahn zu leiten.

 

Heranführen an die Anforderungen der Prüfungsordnung für Begleithunde: Leinenführigkeit, Freifolge, Sitz aus dem Lauf, Platz aus dem Lauf mit anschließendem Heranrufen, Ablegen unter Ablenkung und Verhalten im Verkehr.

Nach der bestandenen Begleithundeprüfung können je nach Interesse, aber auch von den Voraussetzungen her die weiterführenden Sparten angesteuert werden.

Top